Tag fünf – Rom

Donnerstag 19.10.2017

Heute geht unsere Reise in den römischen Hafen Civitavecchi. Unsere Überlegung im Vorfeld war Rom oder nicht. Da wir schon mehrere Tage in Rom verbracht

hatten, sind wir in Civitavecchi geblieben. Die Stadt hat nicht so viel zu bieten aber nach den letzten anstrengenden Tagen war ein nur kleiner Rundgang gar nicht so falsch.

In der kleinen Altstadt herrschte wieder lebendiges Markttreiben. Nach einem Spaziergang erfrischte uns ein echter italienischer Cappuccino (für 1,90Euro).

Die Promenade gab einen schönen Ausblick auf den Hafen und die gut erhaltenen Kastellanlagen.

Abfahrt nach Neapel gegen 19:00 Uhr.